SparNRW

Der Schnäppchen Blog für Nordrhein-Westfalen – Lokale & bundesweite Schnäppchen

SparNRW header image 2

23,6 Zoll (60cm) TFT-Bildschirm Medion Akoya für 119 Euro bei Conrad Electronics

Dezember 22nd, 2009 · Keine Kommentare

{lang: 'de'}

+++ Update 2: Nun scheibar leider ausverkauft. Vielleicht lohnt ein gelegentlicher Blick in den Shop, ob der Bestand wieder aufgefrischt wurde, oder doch ein Blick in die örtliche Filiale. Update 2 Ende +++

+++ Update: Noch etwas günstiger geht es mit dem 7,50 Euro-Gutscheincode “020895-AE” von Conrad. Einfach Gutscheincode bei der Bestellung eingeben und schon spart Ihr noch mal 7,50 € beim Kauf des  Medion 23.6″ TFT Akoya P55005. Update Ende +++

Der Elktronik-Fachhändler Conrad hat heute (22.12.09) online einen 23,6″ (60cm) Medion TFT-Monitor mit DVI- und HDMI-Eingang für 119,- Euro im Angebot. Wenn Ihr den Medion 23.6 TFT Akoya P55005 bis 12.00 Uhr bestellt, bekommt Ihr ihn sogar noch bis Heiligabend geliefert. Außerdem bietet Conrad Electronics derzeit noch eine versandkostenfreie Lieferung an (gilt bis zum 24.12.09, 24.00 Uhr)

Medion Akoya 23,6 Zoll TFT Monitor bei Conrad für 119 Euro
Die Higlights des Medion 23.6″ TFT Akoya P55005:

  • 60 cm (23,6″) Full HD LCD-Monitor im Breitbildformat
  • Maximale Auflösung: 1920 x 1080 Pixel
  • Schnelle Reaktionszeit: 2 ms
  • Kontrastverhältnis: 1000:1
  • VGA, DVI-D und HDMI-Anschluss mit HDCP-Dekodierung und automatischer Signalerkennung
  • 2 integrierte Lautsprecher
  • Mehrsprachiges OSD (On Screen Display)
  • schwarzes Hochglanzgehäuse

Der Medion 23,6″ TFT Akoya P55005 im Preisvergleich:

  • Conrad Electronics: 119,- Euro
  • idealo.de: 198,- Euro
  • Amazon: 199,- Euro

Den Medion Akoya TFT-Bildschirm scheint es nur online zu geben. In dem Fall macht es aber nicht viel aus, da keine Versandkosten berechnet werden und eine Lieferung bis Weihnachten noch möglich ist (Dafür müsst Ihr bis zum 22.12.09 um 12.00 Uhr bestellt haben).

Tags: Unterhaltungselektronik

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...

Hinterlasse ein Kommentar