SparNRW

Der Schnäppchen Blog für Nordrhein-Westfalen – Lokale & bundesweite Schnäppchen

SparNRW header image 2

Kostenlos ins Kino: Freikarten für Der Auftragslover in Köln

Dezember 21st, 2010 · Keine Kommentare

{lang: 'de'}

[Update] Es gibt noch einmal die Chance auf Freikarten für “Der Auftraglover”. In NRW gibt es allerdings nur Tickets für Köln. Die Karten sind für die Vorstellung am 5.1. und diesmal völlig kostenlos.

  • Berlin, UCI Colosseum, Schönhauser Allee 123
  • Frankfurt/Main, Cinestar Metropolis, Eschenheimer Anlage 40
  • Hamburg, CinemaxX Dammtor, Dammtordamm 1,
  • Köln, Mediapark, Im Mediapark 1
  • München, Royal-Filmpalast, Goetheplatz 1

Über diesen >> Link könnt ihr euch bis zu 2 Freikarten für “Der Auftragslover” sichern.

Freikarten für der Auftragslover in Köln

[Update Ende]

Der Dienstag (16.12.) bringt euch wieder fast kostenlose Kinotickets, wenn ihr euch in oder um Düsseldorf und Köln aufhaltet. Ab 10.00 Uhr könnt ihr euch telefonisch Freikarten für die Kino-Preview von “Der Auftragslover” am 3. Janur 2011 um 20.00 Uhr sichern. Da ihr wieder eine 0900er Nummer für die Kinokarten anrufen müsst, landet ihr effektiv bei ca. 1,28 Euro für zwei Tickets.

In Köln wird der Film im Cinedom im Mediapark gezeigt und in Düsseldorf läuft die Preview im Cinestar Hansaallee.

Freikarten für Der Auftragslover in Düsseldorf und KölnDer Auftragslover – Komödie – Frankreich 2010: Alex’ Job besteht darin, im Dienst von besorgter Familie oder fürsorglichen Freunden Frauen klarzumachen, dass sie den falschen Mann an ihrer Seite haben. Bisher lief das delikate Geschäft, diskret unterstützt von Schwester und Schwager, zur größten Zufriedenheit der Kunden. Jede Frau erlag dem Charme des Profi-Verführers und degradierte den Ehemann, Verlobten oder Freund zum Ex. Nur der neueste Fall entpuppt sich als kompliziert. Juliette, Tochter eines reichen Blumengroßhändlers, der ihren Verlobten nicht mag, liebt den Zukünftigen inniglich. Dem Herzensbrecher bleiben nur zehn Tage, die beiden auseinanderzubringen.

So bekommt ihr fast kostenlose Kinotickets für “Der Auftragslover”:

  1. Ruft die Hotline (0900) 31 00 93 50 + X (X = Endziffer eures Kinos, siehe unten)
  2. Notiert euch den PIN-Code, der euch angesagt wird
  3. Meldet euch am Tag der Vorstellung unter Angabe des PIN-Codes im Kino

Was kosten die Kino-Tickets für “Der Auftragslover”?
Die Karten an sich sind kostenlos. Ihr müss lediglich die Gebühren für den Anruf der 0900er Nummer übernehmen. Das kostet pro Minute 0,64 € aus dem Festnetz. Ein Anruf dauert ca. 2 Minuten. Pro Anruf bekommt ihr zwei Freikarten, so dass ich im Endeffekt bei 1,28 Euro für zwei Kinokarten landet.

In folgenden Kinos läuft die Preview von “Der Auftragslover”:

- 1 Berlin, CineStar Cubix, Rathausstraße 1
- 2 Dresden, CinemaxX, Hüblerstraße 8
- 3 Düsseldorf, CineStar, Hansaallee 245
- 4 Frankfurt/Main, Cinestar Metropolis, Eschenheimer Anlage 40
- 5 Hamburg, CinemaxX Dammtor, Dammtordamm 1
- 6 Leipzig, CineStar, Petersstraße 44
- 7 Köln, Cinedom, Im Mediapark 1
- 8 München, CinemaxX, Isatorplatz 8
- 9 Nürnberg, Cinecitta, Gewerbemuseumsplatz 3
- 0 Stuttgart, CinemaxX, Robert-Bosch-Platz 1

SparNRW wünscht viel Spaß im Kino!

Der Trailer zum Film “Der Auftragslover”:

Tags: Düsseldorf · Kino · Köln · Kostenlos / Gratis · Tickets

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...

Hinterlasse ein Kommentar