SparNRW

Der Schnäppchen Blog für Nordrhein-Westfalen – Lokale & bundesweite Schnäppchen

SparNRW header image 2

Fast kostenlos ins Kino: Preview von “Vergebung” für 1,38€ – u.a. in Düsseldorf & Köln

April 16th, 2010 · 1 Kommentar

{lang: 'de'}

Kostenlos geht es auch mit Kinotickets weiter: Vergebung, der dritte Teil der Millenium-Trilogie von Stieg Larsson, kommt nun auch in die deutschen Kinos. Und dank “TV Today” könnt ihr u.a. in Düsseldorf und Köln Vergebung als Vorpremiere am 1.6.2010 gratis sehen. Wie immer gibt es pro Anruf (ca. 1,38 Euro) zwei Karten. Teilnehmen kann man ab 12.00 Uhr (16.4.).

Vorab kurz zum Inhalt von Vergebung:

Filmplakat VergebungThriller, Schweden/Dänemark, 2009, 146 Minuten: Lisbeth Salander (Noomi Rapace) hat den Kampf gegen ihren Widersacher Zala nur knapp überlebt und wird schwer verletzt in die Notaufnahme eingeliefert. Doch sie schwebt weiterhin in Gefahr. Denn auch Zala lebt noch. Und der Geheimdienst möchte Lisbeth mit allen Mitteln mundtot machen – auf keinen Fall darf sie die Verbindung zwischen Zala und der Regierung aufdecken.

So kommt Ihr an die Freikarten zur Preview von Stieg Larssons “Vergebung”:

  1. Ruft ab 12.00 Uhr die (0900) 9100980 + Endziffer eures Kinos an (die Endziffern findet Ihr unten)
  2. Die Bandansage teilt euch einen Pincode mit. Diesen müsst Ihr euch notieren.
  3. Gegen Nennung des PIN-Codes bekommt Ihr am Preview-Tag zwei Karten in eurem Kino ausgehändigt

Was kosten die Karten für “Vergebung”?
Die zwei Eintrittskarten für den Kinofilm “Vergebung” sind grundsätzlich kostenlos. Es fallen jedoch Gebühren für den Anruf der 0900er-Nummer an (69 Cent pro Minute). Da der Anruf in der Regel keine zwei Minuten dauert (nach Ansage des Pincodes könnt Ihr auflegen), kosten euch die zwei Tickets also ca 1,38 Euro. Mit dem Handy wird es deutlich teurer. Euch wird aber vorher noch kostenlos der Tarif angesagt.

In diesen Kinos wird die Vorpremiere von Vergebung gezeigt:
- 01 Berlin, CinemaxX Potsdamer Platz
- 02 Dresden, UFA-Palast
- 03 Düsseldorf, UFA-Palast
- 04 Frankfurt/Main, Cinestar Metropolis
- 05 Hamburg, UCI Othmarschen
- 06 Leipzig, Cinestar
- 07 Köln, Cinedom
- 08 München, Mathäser
- 09 Nürnberg, Cinecitta
- 10 Stuttgart, Gloria

Ihr wählt also 0900/910098003 für Düsseldorf und 0900/910098007 für Köln.

Der Trailer zum letzten Teil der Millenium-Trilogie:

Tags: Düsseldorf · Freizeit + Veranstaltungen · Kino · Köln · Kostenlos / Gratis · Tickets

1 Antwort bis jetzt ↓

Hinterlasse ein Kommentar