SparNRW

Der Schnäppchen Blog für Nordrhein-Westfalen – Lokale & bundesweite Schnäppchen

SparNRW header image 2

Fast gratis ins Kino: 2 Tickets für “Die Abenteuer des Huck Finn” am 16.12. in Dortmund, Düsseldorf & Köln ab 69 Cent

Dezember 10th, 2012 · Keine Kommentare

{lang: 'de'}

Aktuell könnt ihr für sehr wenig Geld zwei Freikarten für den Kinderfilm “Die Abenteuer des Huck Finn” bekommen. Ermöglicht wird dies durch das Magazin “Der Spiegel”, der am 16.12. um 15 Uhr eine Sondervorstellung des Films in zehn deutschen Großstädten zeigt. In NRW wird der Film neben Düsseldorf und Köln diesmal auch in Dortmund im Cinestar gezeigt.

Die Abenteuer des Huck FinnDie Abenteuer des Huck Finn – Kinderfilm / Abenteuer – Deutschland 2012: Seitdem Huck Finn einen Schatz gefunden hat, ist er ein reicher Mann – und mit dem Leben in Freiheit ist’s vorbei. Er wohnt bei der Witwe Douglas und deren Schwester Miss Watson, bedient vom braven Haussklaven Jim. Er muss einen Anzug tragen, Schule und Kirche besuchen. Ein Alptraum. Doch es kommt noch schlimmer: Sein trunksüchtiger Vater taucht auf und beansprucht Hucks Reichtum für sich. Der Junge entschließt sich zur Flucht – wie auch Jim. Und schon bald treiben die beiden – verfolgt von ebenso fiesen wie tumben Sklavenjägern – auf einem Floß den Mississippi hinunter.

Wann findet die Preview von “Die Abenteuer des Huck Finn” statt?
Sonntag, 16. Dezember 2912, um 15 Uhr

In diesen Kinos könnt ihr “Die Abenteuer des Huck Finn” fast kostenlos schauen:
- 0 Berlin, Filmtheater am Friedrichshain, Bützowstraße 1-5
- 1 Dortmund, Cinestar, Steinstraße 44
- 2 Düsseldorf, UFA Palast, Worringer Straße 142
- 3 Frankfurt/Main, E-Kinos, Zeil 125
- 4 Hamburg, CinemaxX Dammtor, Dammtordamm 1
- 5 Köln, Metropolis, Ebertplatz 19
- 6 Leipzig, Passage-Kinos, Hainstraße 19a
- 7 München, CinemaxX, Isatorplatz 8
- 8 Nürnberg, Cinecitta, Gewerbemuseumsplatz 3
- 9 Stuttgart, EM Kino Bolzstraße 4

Wie bekommt ihr zwei Tickets für “Die Abenteuer des Huck Finn”?

  1. Hotline (0900) 32420400-X (X = Endziffer eures Kinos) für 0,69 € pro Minute anrufen (vom Handy deutlich teurer)
  2. PIN-Code notieren
  3. Den PIN-Code am Tag der Vorstellung gegen zwei Freikarten eintauschen

Wie viel kosten die Tickets?
Die Tickets an sich sind frei. Der Anruf kostet 0,69 € pro Minute aus dem dt. Festnetz (vom Handy deutlich teurer). Der Anruf dauert ca. 1-2 Minuten. Ihr zahlt also zwischen 0,69 und 1,38 € für zwei Kinotickets.

Info: Laut Spiegel sollen die Leitungen erst ab dem 11.12. um 12 Uhr geschaltet sein. Scheinbar funktioniert die Hotline aber jetzt schon.

 

Anzeige:

Tags: Dortmund · Düsseldorf · Freizeit + Veranstaltungen · Kino · Köln · Kostenlos / Gratis · NRW · Rheinland · Ruhrgebiet · Tickets

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...

Hinterlasse ein Kommentar