SparNRW

Der Schnäppchen Blog für Nordrhein-Westfalen – Lokale & bundesweite Schnäppchen

SparNRW header image 2

Dr. Gunther von Hagen Körperwelten-Austellung in Bochum: 2 Tickets zum Preis von 22€ statt 36€

Dezember 18th, 2013 · Keine Kommentare

{lang: 'de'}

Nach dem großen Erfolg des letzten Angebots gibt es nun zur Verlängerung der Ausstellung “Körperwelten & Der Zyklus des Lebens” von Dr. Gunther von Hagen in Bochum wieder günstige Karten.

Dr Gunther von hagens Körperwelten-Ausstellung in Bochum günstig besuchen

Damit hätte man rechnen können: Dr. Gunther von Hagens Ausstellung “Körperwelten & Der Zyklus des Lebens” hat das Gastspiel in Bochum verlängert. Bis zum 30.3.14 könnt ihr euch die Präparate von menschlichen Körpern anschauen.

Womit man nicht hätte rechnen können, ist dass es wieder ein tolles Angebot mit günstigen Tickets für die Austellung gibt. Nachdem Groupon beim letzten mal mehrere Tausend Gutscheine für Körperwelten in Bochum absetzen konnte, gibt es auch jetzt wieder ein Angebot, wobei ihr zwei Eintrittskarten zum Preis von 22€ statt 36€ bekommen könnt.

Leider ist das Angebot diesmal 4€ teurer. Aber ihr spart immerhin noch 14€ bzw. 7€ pro Körperwelten-Ticket.

Öffnungszeiten der Austellung “Körperwelten & Der Zyklus des Lebens” in Bochum:

  • Montag – Donnerstag, 9.00 bis 19.00 Uhr
  • Freitag, 9.00 bis 21.00 Uhr
  • Samstag und Sonntag, 10.00 – 19.00 Uhr

Ausstellungsort und Anreise:

  • KÖRPERWELTEN & Der Zyklus des Lebens, Hermannshöhe 42, 44789 Bochum
  • Anfahrt 

So funktioniert der Deal:

  1. Ticket-Gutscheine für Körperwelten in Bochum bei Groupon kaufen (Angebot läuft bis Heiligabend oder bis ausverkauft)
  2. Gutscheine ausdrucken
  3. Gutscheine an der Kasse gegen Eintrittskarten eintauschen

Die Tickets für die Ausstellung “Körperwelten & Der Zyklus des Lebens” in Bochum bekommt ihr mit fast 40% Rabatt über folgenden Groupon-Link:

Körperwelten-Tickets bei Groupon

Tags: Bochum · Freizeit + Veranstaltungen · Group-Shopping · Gutschein · Ruhrgebiet · Tickets

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...

Hinterlasse ein Kommentar