SparNRW

Der Schnäppchen Blog für Nordrhein-Westfalen – Lokale & bundesweite Schnäppchen

SparNRW header image 2

Städtetrips mit Germanwings und Urlaubsflüge mit Condor zum Schnäppchen-Preis

März 17th, 2010 · Keine Kommentare

{lang: 'de'}

Da sowohl Germanwings als auch Condor aktuell zwei attraktive Angebote haben, ist nun mal ein Update in Sachen günstige Flüge angesagt. Germanwings hat bereits am 17.03.2010 seine Kampagne “Kleiner Preis statt großer Worte” gestartet, bei der es wieder 1 Million reduzierterter Flugtickets ab 19,99 Euro gibt. Erst am Donnerstag, 18.03.2010 startet bei Condor das altbekannte “Eintagsfliegen” mit 100.000 Flügen ab 49,- Euro. Interessant bei Condor ist ja immer, dass die bekannten Urlaubsregionen angesteuert werden, während Germanwings ja der Klassiker in Sachen Städtetrips ist. Außerdem will ich euch weiter unten auf die “Blind Booking“- bzw. “Joker fliegen“-Angebote der beiden Airlines aufmerksam machen.

Germanwings: Eine Million Flugtickets ab 19,99 Euro

  • Knallhart reduziert: Eine Million Tickets ab 19,99 EuroBuchungszeitraum: ab sofort bis Sonntag, 21.03.2010 um 23.59 Uhr
  • Flüge: vom 27.03.2010 – 30.06.2010
  • Flugpreis: ab 19,99 Euro (One-Way inkl. Steuern und Gebühren)
  • Abflug in NRW ab: Köln/Bonn (CGN) oder Dortmund (DTM)
  • Flugziele ab NRW: Ankara, Athen, Barcelona, Berlin, Bologna, Budapest, Dresden, Friedrichshafen, Ibiza, Istanbul, Izmir, Klagenfurt, Kopenhagen, Krakau, Kreta, Leipzig, London, Madrid, Mailand, München, Nizza, Rhodos, Salzburg, Santorin, Stockholm, Tel Aviv, Thessaloniki, Venedig, Verona, Warschau, Wien, Zürich
  • Vorteile: günstiger Preis, gut geeignet für Städtetrips, Abflug von den prominenten deutschen Flughäfen, Ski-Gepäck reist gratis mit
  • Nachteile: Gepäckaufgabe kostenpflichtig, teilweise zusätzliche Gebühren  je nach Zahlungsart

Condor: 100.000 zusätzliche Flüge ab 49,- Euro

  • Condor Eintagsfliegen - Schnäppchen-Flüge ab 49 Euro zu vielen UrlaubszielenBuchungszeitraum: 18.03.2010, 10.00 Uhr bis 20.03.2010
  • Flüge: ab sofort bis August 2010
  • Flugpreis: ab 49 Euro (One-Way inkl. Steuern und Gebühren)
  • Abflug in NRW ab: Düsseldorf (DUS), Münster/Osnabrück (FMO), Köln/Bonn (CGN), Dortmund (DTM), Paderborn/Lippstadt (PAD)
  • Flugziele ab NRW: viele Urlaubsziele in Ägypten, Europa und der Türkei
  • Vorteile: günstiger Preis, gut geeignet für den Sommerurlaub auf eigene Faust, Abflug von allen prominenten deutschen Flughäfen, Gepäck reist gratis mit
  • Nachteile: keine

Städtetrips ins Unbekannte – Germanwings Blind Booking

Fluggesellschaft Germanwings LogoWie oben schon erwähnt, bieten beide Airlines auch eine Art “Blind Booking” an. Bei Germanwings funktioniert das so, dass Ihr euch für eine Kategorie des Reiseziels entscheidet und für 19,99 Euro pro Strecke und Person zu einem während der Buchung noch unbekannten Ziel fliegt. Erst mit der Buchungsbestätigung bekommt Ihr das genaue Reiseziel genannt. Gegen eine Gebühr von 2,50 Euro pro Person, Strecke und Ziel könnt Ihr bis zu acht Städte ausschließen.

Zur Auswahl stehen die Reisethemen (Kategorien) Party, Shopping, Schnee und Ski, Metropole Osteuropa, Metropole Westeuropa, Kultur. In NRW könnt Ihr ab Flughafen Köln/Bonn Blind Booking machen. Der Flugzeitraum ist auf maximal 45 Tage im Voraus begrenzt. Also eine sehr kurzfristige Geschichte.

Blind Booking in Urlaubsregionen mit “Joker fliegen” von Condor

Blind Booking jetzt auch bei Condor - Mit Joker fliegen ab 49 Euro fliegenÄhnlich funktioniert auch das Joker fliegen bei Condor, nur dass es hier für 49,- Euro in die Näheren Urlaubsregionen und für 149 Euro in “Ferne Welten” (z.B: USA, Mexiko, Kenia) geht. Auch beim “Joker fliegen” gelten die Preise pro Person und Strecke, und es können für 9 Euro pro Person und Strecke bis zu acht Flugziele ausgeschlossen werden.

Weitere Details zum “Joker fliegen” von Condor, wie z.B. die Flugziele, findet Ihr in dem speziellen Artikel zum Thema.


Anzeige:
lastminute.de

Tags: Reisen

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...

Hinterlasse ein Kommentar